Musical "Tvarins Lied", 20. und 21. Juli im E-Werk, Eschholzstraße 77

Grundschüler der Hebelschule spielen das Musical „Tvarins Lied“ in Kooperation mit der Musikschule Freiburg.

Tvarins Lied Motiv

Wir lassen uns das Singen nicht verbieten!

Aufruhr im Zwergenreich! Der einst so fröhliche König Tvarin erlässt ein Gesetz, das seinen Zwergen „jegliches Singen, Lachen und Feiern“ verbietet. Dahinter steckt ein geheimer Zauber, dem die Zwerge auf die Spur kommen müssen, um ihren alten König und ihr früheres, fröhlicheres Leben zurück zu bekommen. Dabei erleben die Bergbewohner einige Abenteuer und decken sogar das wohl gehütete Geheimnis der bösen Hexe Alptraut auf. Ob sie vielleicht hinter der Veränderung des Zwergenkönigs stecken mag?
Wen interessiert, ob es den Zwergen gelingt, ihren alten König zurück zu gewinnen, ist herzlich eingeladen zu den Aufführungen ins E-Werk zu kommen.

Aufführungen:

Freitag, 20. Juli 2018, 11:00 Uhr
Samstag, 21. Juli 2018, 11:00 Uhr

Eintrittspreise:

Schüler 2,-

Erwachsene 6,-

Ermäßigt 4,-

Kartenvorverkauf: Mittwoch, 11.07., 10:00 - 10:30 Uhr und Donnerstag, 12.07., 13:00 - 13:30 Uhr