Aktuelles

Förderverein

logo-foerderverein

Förderverein der Hebelschule e.V.

Der Förderverein der Hebelschule unterstützt die pädagogische Arbeit an der Hebelschule finanziell, organisatorisch und praktisch. (Satzung des Fördervereins als pdf-Datei)

Aktuelles

Die Mitgliederversammlung findet am 03.05.2022 um 20.00 Uhr in der Bibliothek der
Hebelschule statt.

Ein Grund zur Freude: Die Schulhofsanierung, an deren Planung und Finanzierung sich der Förderverein intensiv beteiligt hatte, wurde im Frühsommer 2021 abgeschlossen.
Vielen Dank an alle MitgliederInnen sowie alle Spenderinnen und Spender, die das durch ihre Unterstützung ermöglicht haben!

Verschiedene Projekte wie das Schwimmen für Anfänger, ein Medienprojekt, sowie das Projekt im Grünen und Ganzen konnten nach den Pfingstferien 2021 wieder starten und
werden vom Förderverein mitunterstützt. Zudem hat der Förderverein die Anschaffung von zahlreichen Afrikanischen Trommeln für die Hebelschule finanziert, die nun in
verschiedenen Klassen zum Einsatz kommen.

Eine ausführliche Beschreibung der Veranstaltungen und Aktivitäten finden Sie unter: Tätigkeitsbericht 2020 als pdf-Datei.

Mitglied werden

Unterstützen Sie unsere Arbeit, indem Sie Mitglied werden – schon ab 6€ pro Jahr! (Aufnahmeantrag in den Fördervereins als pdf-Datei / Flyer des Fördervereins als pdf-Datei)

Datenschutz

Infoblatt Datenschutz DSGVO als pdf-Datei

Förderung beantragen

Förderanträge können formlos eingereicht werden. Genaueres finden Sie im Antragsleitfaden für Förderanträge als pdf-Datei.

 

Kontakt

Förderverein der Hebelschule e.V.
Engelbergerstr. 2
79106 Freiburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VR 2886 Registergericht am Amtsgericht Freiburg
Gläubiger-Ident-Nr: DE60ZZZZ00000504356.

Vertretungsberechtigte Vorsitzende: Margit Ketterer-Sautter
Vertretungsberechtigte stellvertretende Vorsitzende: Elvira Klausmann
Kassenwart: Konrad Anton
Vertreter der Schulleitung: Swaantje Heepmann
Beisitzer: Birte Krüger, Alexander Schwieren