Sekretariat:

Frau Natalie Fiedler
Öffnungszeiten:

Für Schüler:
Montag – Mittwoch :
10.00 Uhr – 10.30 Uhr
Freitag:
10.00 Uhr – 10.30 Uhr

Für Eltern:
Montag:
08.00 Uhr – 09.00 Uhr
Mittwoch:
13.00 Uhr – 15.00 Uhr
Freitag:
08.00 Uhr – 09.00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung!

 

Donnerstag bleibt das Sekretariat geschlossen!

 

Tel.: +49 (761) 201-7525
Fax: +49 (761) 201-7442
Email: sekretariat.hsvn@freiburger-schulen.bwl.de

„Alle Hebel in Bewegung" waren beim Schulfest 2014!

hs1

Nach der Eröffnungsrede durch die Schulleiterin Pia Bührer, den Grußworten der Elternbeiratsvorsitzenden Herrn Schneider und Herrn Alt sowie des neuen Vorsitzenden des Fördervereins der Hebelschule Herrn Büchert wurde die Schulgemeinschaft kräftig bewegt.

hs2  hs3  hs4

Zunächst sang der Schulchor den Hebelschulsong. Es wurde gerockt und getanzt.

hs5

hs6

hs7

Beim Parcours der Grundschüler hieß es dann für alle: Schnapp´ Dir den Laufzettel und lege los.

hs8

Nun wurde die Schubkarre geschoben,

hs9

hs10

die Erbse geschlagen und mit dem Hammer hantiert.

hs11 hs12

Beim Armbrustschießen war die ruhige Hand ebenso gefordert, wie das sichere Auge und die nötige Portion Glück.

hs13

All die Bewegung fußt auf dem passenden Schuh. Dafür sorgte die Südwind-Truppe an der Hebelschule.

hs14

hs15

Jetzt müsste es eigentlich auch beim Torwandschießen klappen und beim Dosenwerfen.

hs16

hs17

Vielleicht hat Sebastian Vettel ja auch beim Bobbycar-Rennen seine Karriere begonnen. Wer weiß?

hs18

Geschicklichkeit und Kraft waren auf der Slackline ebenso gefragt wie an der Kletterwand

 hs19 

hs20

und beim Fahrradparcours.

hs21

Einen Gruß gab es auch aus der Guntramstraße. „Aikodo Dojo" begeisterte mit einer Stockkampf-Performance.

hs22

Geistige Bewegung erforderte der Schreibmarathon. Das Ergebnis ist jetzt im Flur vor der Bibliothek zu bestaunen.

hs23

Niemand musste hungrig nach Hause. Der Förderverein und die Werkrealschüler/ -innen sorgten für das Wiederauffüllen der Energiereserven.

hs24

hs25

Leckere Cocktails, kalte Getränke, Kaffee und Kuchen und Fingerfood. Da wollte keiner widerstehen.

hs26

hs27

Am Ende waren sich alle einig: Unser Schulfest war ein ...

hs28

 

Hier geht es zu den "Stimmen zum Schulfest" mit Bildern und Texten von Schülern.